Reiseangebot

Vietnam - Süd nach Nord

11-Tages-Reise: Saigon ~ Mekong Delta ~ Cu Chi Tunnel ~ Hoi An ~ Hue ~ Halong Bucht

Eine faszinierende Rundreise, die viele der historischen Orte Vietnams mit einschließt.

Erfahren Sie das Land von seiner schönsten Seite. 

Reiseprogramm

Tag 1 -  Saigon

Nach der Ankunft werden Sie am Flughafen abgeholt und zum Hotel gebracht. Am ersten Tag steht ein Besuch des Stadtzentrums von Saigon auf dem Program. Sie besuchen die imposante Dong Khoi Sraße, um dann anschließen die Kathedrale von Notre Dame zu besichtigen. Ihre Tour führt Sie weiter zum berühmten Post Office von Ho Chi Minh City, dem Palast der Wiedervereinigung und dem Vietnamkriegs Museum. Zum Abschuss des Tages steht ein Besuch des Ben Thanh Markets auf dem Programm. Der Abend steht zu freien Verfügung.

Übernachtung in Ho Chi Minh City

Tag 2 - Saigon - Mekong Delta

Mekong Delta

Am Morgen brechen Sie von Saigon in Richtung Mekong Delta auf, der fruchtbarsten Agrarregion von Vietnam. Nach der Ankunft in My Tho City nehmen Sie ein Boot und fahren auf dem Mekong, um die Fischerdörfer zu besichtigen. Auf der Fahrt durch die schmale Kanäle können Sie sich einen guten Eindruck vom Leben der Einheimischen machen. Beim Besuch von Quoi An fahren Sie in einer von Pferden gezogenen Kutsche, probieren die tropischen Früchte der Region und lauschen traditioneller Musik. Anschließend steht noch ein Besuch von "Cocunut Village" inklusive einem Workshop auf dem Programm. Mit dem Boot geht es zurück nach My Tho und von dort zurück nach Saigon.

Übernachtung in Saigon

Tag 3 - Cu Chi Tunnel

Nach dem Frühstück brechen Sie in Richtung der Cu Chi Tunnel auf. Die Tunnel liegen in der Nähe von Saigon und sind während des Vietnamkriegs angelegt worden. In der Region erstreckt sich ein über 200 km langes Tunnelnetz, welches zur Zeit des Vietnamkrieges die gesamte Infrastruktur der Vietcong beherbergte. So gibt es dort unterirdisch angelegte Feldküche, Kommandozentralen und Sanitätsstationen. 

Nach der Rückkehr nach Saiogn besteht abends optional die Möglichkeit auf einem Boot auf dem Saigon River zu abend zu essen. 

Übernachtung in Saigon

Tag 4 - Saigon - Da Nang - Hoi An

Am morgen geht es zum Flughafen von Saigon, um von dort nach Da Nang zu fliegen. Hier werden Sie abgeholt und nach Hoi An gebracht. Nach dem Check in steht Ihnen der Tag zu freien Verfügung in Hoi An. 

Übernachtung in Hoi An

Tag 5 - Hoi An

Sie entdecken Hoi An im Zuge eine geführten Sightseeing Tour. Hoi An war in der Vergangenheit ein wichtiger Hafen auf der Route der Seidenstraße und für mehr als 500 Jahre  Anlaufpunkt für chinesische, japanische, französische und portugiesische Händler, die das Stadtbild von Hoi An mit geprägt haben. Die Stadt wurde 1999 von der UN für ihre einzigartige Architektur zum Weltkulturerbe erklärt.

Der Nachmittag steht zu freien Verfügung. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit hier optionale Touren zu buchen, wie z.B. eine Fahrradtour nach Tra Que oder eine Tour zu den Fischerdörfern der Region. 

Übernachtung in Hoi An

Tag 6 - Hoi An

Der Tag steht Ihnen in Hoi An zur freien Verfügung. 

Optional bieten wir noch eine Halbtagestour nach Da Nang an, die  zum Marble Mountain und der Am Phu Höhle führt.

Übernachtung in Hoi An

Tag 7 - Hoi An - Hue - Hanoi

Kaiserstadt Hue

Sie fahren von Hoi An nach Hue. Die Fahrt dauert ca. 3 Std. und Sie erhalten zwischendurch die Möglichkeit Fotos am berühmten Lang Co Beach zu machen.

Nach der Ankunft in Hue checken Sie ins Hotel ein und haben den Nachmittag zur freien Verfügung. 

Hue war die Hauptstadt Vietnam´s währen der Nguyen Dynastie von 1802 - 1945 und wurde 1993 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt.

Gegen Nachmittag nehmen Sie den Zug nach Hanoi. 

Übernachtung im Zug

Tag 8 - Hanoi - Halong Bucht

Nach der Ankunft in Hanoi werden Sie von einem Guide am Bahnhof abgeholt und  es geht auf eine morgendliche Sightseeing Tour durch Hanoi. Anschließend geht es weiter in Richtung Halong Bucht, wo Sie an Bord einer Dschunke gehen, um die Halong Bucht zu besichtigen. Sie segeln vorbei an den wunderschönen Felsformationen und besuchen die in den Felsen versteckten Höhlen. 

Übernachtung an Bord der Dschunke

Tag 9 - Halong Bucht - Hanoi

Nach dem Frühstück an Bord geht es zurück nach Hanoi, der politischen und kulturellen Hauptstadt Vietnams.

Übernachtung in Hanoi

Tag 10 - Hanoi

 Der Tag steht im Zeichen einer Stadttour in Hanoi. Ein Guide holt Sie am Hotel ab und Sie fahren zum Hoa Lo Gefängnis, welches während des Vietnamkrieges als Hanoi Hilton berühmt geworden ist. Anschließend besichtigen Sie den den Tempel der Literatur, West Lake und Tran Quoc Tempel.  Am Nachmittag besuchen Sie das Ho Chi Minh Mausoleum und den Ein-Säulen-Tempel. 

Übernachtung in Hanoi

Tag 11 - Hanoi Abflug

Sie werden zum Flughafen von Hanoi gebracht und nehmen von dort den Flug nach Hause.